Schweden Schweden Aktiv
  • Mountainbike
  • Wandern
  • Kayaktouren
  • Camps

Schweden Aktiv | Campwoche - Aktivcenter | Stömne

Aktivcenter - Campwoche Stömne

Aktivurlauber dürfen sich in Schweden auf eine intakte Natur und eine Traumlandschaft aus Wasser und Wäldern freuen. Bei angenehmen Temperaturen und langen Mittsommertagen macht Bewegung richtig Spaß. Ein traditionelles Haus mit netter Atmosphäre ist gut für die Seele. Auf Tagesexkursionen erkunden wir die Provinz Värmland. Jeder Tag wird mit Wanderungen, Kanu- und Fahrradtouren zu einem besonderen Erlebnis.
Europa, Schweden, Vaermland,Paddeltour mit Kanadiern auf dem Stora Gl?
Zeitraum Nächte Features Leistungen Preis EUR Buchen
26.08.17 - 02.09.17 7 Unterkunft, Reiseleitung, Aktivprogramm ab 499 EUR
02.09.17 - 09.09.17 7 Unterkunft, Reiseleitung, Aktivprogramm ab 499 EUR
09.09.17 - 16.09.17 7 Unterkunft, Reiseleitung, Aktivprogramm ab 499 EUR
Programm
Campwoche Stömnegarden
Während der Woche in Stömne unternehmen wir Wanderungen, Ausflüge, Rad- und Kanutouren. Unser rustikales Haus liegt am Rande des Glaskogen. Das 28.000 ha große Naturreservat Glaskogen ist ein Paradies für Naturliebhaber. Das Wanderwegesystem hat eine beachtliche Länge von 300 km. Zahlreiche Kanutrails führen durch die gewässerreiche Region. Glasklare Seen und malerische Buchten laden zum Baden ein. Der hügelige Glaskogen ist wenig besiedelt, so dass Fahrradtouren richtig Spaß machen.

Ein Tagesausflug führt nach Arvika, dem geographischen und kulturellen Herzen West-Värmlands. Museen, Kunsthandwerk, Geschäfte und zahlreiche Festivitäten geben Einblick in typisch schwedisches Kleinstadtleben. Beliebte Ausflugsziele auf Radtouren sind das Café Lijenäs, das in Schweden für seine Shrimps-Sandwiches berühmt ist, und das Wikingercenter in Nysäter. Auf unseren Wildlife-Safaris hat man gute Chancen, Elche zu sehen. Wagemutige beweisen ihr Glück im Hochseilgarten. Die lauen, hellen Sommerabende werden meist im Freien verbracht, auf der Terrasse oder am Lagerfeuer.

Unterkunft
Stömnegården
Die um 1900 errichtete Dorfschule in Stömne wurde aufwendig renoviert und zu einem gemütlichen Gruppenhaus umgebaut. Alle Zwei- und Vierbettzimmer haben ein modernes Bad mit Du/WC erhalten. Charme und Flair der Jahrhundertwende wurden jedoch bewahrt, wie es sich für ein Haus in einer Naturregion gehört. Im Erdgeschoss befinden sich die Küche und die großzügigen Gemeinschaftsräume. Eine kleine Sauna und die Zimmer liegen im Obergeschoss. Jedes Zimmer hat ein Motto, das an Schulfächer, wie Musik und Biologie, sowie an berühmte schwedische Persönlichkeiten erinnert. Weitere Doppelzimmer, ebenfalls mit DU/WC, belegen wir in der Nachbarschaft, im „Weißen Haus“. Die Feuerstelle, der Volleyballplatz und die gemütlichen Sitzgelegenheiten auf der Veranda und auf der Terrasse machen den Aufenthalt im Freien beliebt. Das Haus ist umgeben von Wäldern, Wiesen und Feldern. Der See Glafsfjorden ist nur 500 m entfernt.

Verpflegung
Während der Campwoche ist der Koch für die Zubereitung der Mahlzeiten zuständig. Abends verwöhnt der Koch die Teilnehmer mit Vor-, Haupt- und Nachspeise. Vom Frühstücksbuffet kann sich jeder ein Lunchpaket zubereiten. Abends verwöhnt uns der Koch mit einem 3-Gänge Menü.

Leistungen
• 7 Nächte Unterkunft im Zwei- oder Vierbettzimmer mit DU/WC
• Aktivprogramm mit Ausflügen
• Kanu-, Rad- und Wandertouren inkl. Mietausrüstung
• Frühstück, Lunchpaketmitnahme, Abendessen
• Saunanutzung
• Reiseleitung

Sonstiges
Anreise:
Eigenanreise: Samstag - Samstag
Reisebus (Fr-So): Jeweils am Freitag ab Münster (14:00 Uhr), Bremen (16:30 Uhr) oder Hamburg (18:30 Uhr). Fährüberfahrten mit Scandlines von Puttgarden nach Rödby (Dänemark) und Helsingör nach Helsingborg (Schweden). Ankunft am Samstagmorgen. Rückfahrt am Samstagabend mit Ankunft in Deutschland am Sonntagmorgen bzw. -mittag.
Fluganreise: Gegen Aufpreis ist ein Transferservice ab/bis Oslo buchbar. Bitte Hinflug am Freitag, Rückflug für Samstag buchen. Wir buchen eine Übernachtung im Hotel am Zentrum, wo wir die Teilnehmer am Samstagmorgen um 08:00 Uhr abholen. Der Transfer nach Stömne dauert ca. 2-3 Stunden. Rückreise: Transfer am frühen Samstagmorgen zum Hauptbahnhof Oslo. An Oslo ca. 08:00 Uhr.

Teilnehmer: Min. 4, max. 34 Personen
Mindestalter: 18 Jahre

Verlängerungswochen:
Wer dem Lockruf der Wildnis weiter folgen möchte, ist herzlich auf Kanu- und Trekkingtouren willkommen. Eine Woche lang sind wir auf abenteuerlichen Zelt-Touren in Värmland unterwegs. 1 Woche mit Eigenanreise 439 €/Person, 2 Wochen inkl. Busanreise 1.089 €/Person. (Info auf Anfrage).
Karte