Spanien Costa Brava Singlereise 50 +
  • Singlewochen
  • Wandern
  • Hotels

Costa Brava Singlereise 50 + | Hotel Kaktus Playa | Calella

Singlereisen 50+ Costa Brava

Diese Singlereise führt uns an die Costa Brava - eine 220km lange abwechslungsreiche Küste mit langen Sandstränden, romantischen Badebuchten und zerklüfteten Felsmassiven. An unserem Standort Calella , mit seinen Umweltfreundlichen Stränden, bietet unsere Reiseleitung eine abwechslungsreiche Programmwoche mit Ausflügen, Jamonschinken Verkostung, Tapas Kochkurs, Weinprobe und geführter Wanderung.
Singlereisen-Costa-Brava-Hotel-Kaktus Singlereisen-Costa-Brava-Hotel-Kaktus Singlereisen-Costa-Brava-Hotel-Kaktus Singlereisen-Costa-Brava-Hotel-Kaktus Singlereisen-Costa-Brava-Hotel-Kaktus Singlereisen-Costa-Brava-Hotel-Kaktus
Ort
Unser Standort Calella an der Mittelmeerküste ist bekannt durch die kilometerlangen Strände, welche wiederholt mit der blauen Umweltflagge ausgezeichnet wurden. Auf der gut ausgebautenStrandpromenade kann man bis zum Leuchtturm, dem Wahrzeichen der Stadt, spazieren. Abends wird es sicher nicht langweilig: in Calella gibt es zahlreiche Shoppingmeilen, Restaurants und Bars.
Unterkunft
Das 3 Sterne Hotel Kaktus Playa ist ein familiengeführtes Hotel, in dem viel Wert auf Qualität und Freundlichkeit gelegt wird. Die Zimmer sind freundlich eingerichtet und mit Bad/WC, Föhn, Telefon, Sat-TV (Safe und Minibar gegen Gebühr), Klimaanlage und Balkon ausgestattet. Im gepflegten Außenbereich befindet sich der Süßwasserpool mit Snack-Bar, kostenfreie Liegen und Sonnenschirme. Das Hotel liegt nur wenige Meter vom Strand entfernt. Das Zentrum mit Restaurants, Bars und Geschäften ist in wenigen Minuten erreicht.
Verpflegung
Das Restaurant serviert eine ausgezeichnete Küche mit einheimischen und internationalen Gerichten und Getränken.
Programm
Reiseverlauf:
1. Tag: Check-in – Abendessen
Gern organisieren wir nach Ihrer Ankunft am Flughafen in Girona (empfohlen) oder Barcelona den Transfer zum Hotel für Sie. Die Fahrt vom Flughafen dauert etwa eine 1/2 Stunde. Nach dem Begrüßungscocktail treffen sich die Singlereisenden zum gemeinsamen Abendessen und lernen sich näher kennen.

2. Tag: Wanderung – Jamon-Verkostung
Nach dem Frühstück unternehmen alle einen Ausflug zum nahen Leuchtturm, einem Wahrzeichen von Calella de la Costa. Jamon ist in Spanien eine Religion und Aushängeschild der traditionellen spanischen Gastronomie. Es gibt viele Gründe, einmal einen Ibérico-Schinken zu probieren: sein intensiver Geschmack, die angenehme Textur, der verführerische Duft und das herrliche Mundgefühl mit der Lust zum Weiteressen. Nachmittags wartet eine Jamon-Verkostung und ein gut gekühltes Gläschen Cava auf Sie.

3. Tag: Schiffstour nach Tossa
Mit dem Schiff oder mit dem Bus (je nach Seegang und Temperatur) geht es heute nach Tossa de Mar. Tossa de Mar hat nicht nur beste Bademöglichkeiten, sondern auch eine stimmungsvolle mittelalterliche Altstadt "Vila Vella". Sie ist vollständig von einer Stadtmauer mit sieben Wachtürmen umgeben und steht unter Denkmalschutz. Zahlreiche Monumente erzählen die Geschichte des traditionsreichen katalanischen Ortes. Die Vila Vella, auf 70 Metern Höhe über der Bahía von Tossa bietet einen tollen Panoramablick auf die weißen Strände, Tossa und die Berge der Selva. Danach geht es zurück zum Hotel.

4. Tag: Relaxen - Freie Gestaltung
Gehen Sie einkaufen, an den Strand oder relaxen Sie einfach. Allein oder in der Singlegruppe. Zum Abendessen treffen sich alle wieder im Restaurant des Hotels.

5. Tag: Weinprobe
Heute steht eine Weinprobe mit sonnenverwöhnten Weinen aus der Region auf dem Programm. Katalanische Weine sind für verwöhnte Gaumen und Genießer. Dunkle, aromatische Rotweine aus dem Priorat, fruchtige Weißweine aus dem Penedès oder der katalanische Sekt CAVA, der sich nach Meinung der einheimischen Winzer durchaus mit dem französischen Champagner messen kann. Abendessen im Restaurant.

6. Tag: Kochkurs
Lernen Sie bei einem Kochkurs die Geheimnisse und Aromen der spanischen Küche kennen. Die Spezialität "Las Tapas" entstand im 17. Jahrhundert. Dazu gehören Gerichte wie "jamón" "tortilla de patatas" sowie kulinarische Spezialitäten der Haute Cuisine, die sich ebenfalls in kleinen Mengen als Tapas genießen lassen. Mit einfachen Methoden der Zubereitung aus frischen, saisontypischen und regionalen Zutaten wie: Gemüse, frische Saisonprodukte und bestes Olivenöl sind verantwortlich für den vollen Genuss. Abendessen im Restaurant.

7. Tag: Wanderung - Typisch katalanisches Mittagessen in einer Masia
Nach dem Frühstück begeben Sie sich heute auf Wanderschaft zu einem katalanischen Bauernhaus. Hier wird Ihnen ein typisch katalanisches Mittagessen serviert. Die Wanderung führt Sie durch den großen Park El Montnegri el Corredor. Genießen Sie die herrliche Natur dieser oft unterschätzten Region. Der Park liegt zwischen El Maresme und El Vallès Oriental mit einer Ausdehnung von rund 15.000 Hektar. Mediterrane Wälder kennzeichnen gemeinsam mit seinem gebirgigen und zerklüfteten Relief diesen Park und schließt sich als grüner Ring rund um den städtischen Großraum Barcelona. Wanderschwierigkeit: einfach/mittel - Zeit: ca. 3 Std.

8. Tag: Abreise
Heute heißt es schon Abschied nehmen. Nach einer erlebnisreichen und erholsamen Woche wünschen Sie sich vielleicht bald ein Wiedersehen mit anderen Singles bei einer neuen Singlereise.

Der Reiseverlauf kann aus organisatorischen Gründen geändert werden

Sonstiges
Anreise und Transfers
Nicht im Reisepreis enthalten sind: Anreise, Transfers, Tourismusgebühr (0,50 € pro Tag, vor Ort bezahlbar.
Transfers
Auf Anfrage organisieren wir gern Anreise und Transfers. Transfers Girona –Hotel und zurück pro Strecke(ca.45 Min: 1-4 P. 87€, 5-7 P. 112€ , der Gesamtpreis wird durch die Anzahl der Teilnehmer geteilt.
Transfers Barcelona -Hotel und zurück pro Strecke(ca.45 Min: 1-4 P. 102€, 5-7 P. 128€ , der Gesamtpreis wird durch die Anzahl der Teilnehmer geteilt.
Teilnehmer mind. 4, max. 14
Karte