Schweiz Schweizer Bahnen
  • Alpen im Sommer
  • Hotels

Schweizer Bahnen | Busreisen Glacierexpress - Berninabahn | Schweiz

Weltberühmte Schweizer Bahnen

Busreisen mit Glacierexpress - Bernina Express - Zermatt und vieles mehr...

Die Schweiz ist berühmt für ihre einzigartige Berglandschaft, seine urtypischen Eidgenossen und für seine aussergewöhnlichen, spektakulären Bahnstrecken quer durch die Alpen!
Einige Höhepunkte möchten wir in unserem Programm diesen Sommer vorstellen.
Wir fahren mit dem Bus und Teilstrecken mit dem bekannten Glacier Express sowie Bernina Express und bei der Königstour ins unvergessliche Zermatt am Matterhorn.
Die Unterkünfte sind unsere eigenen Hotels, die wir im Winter als Skiclub betreiben sowie ein ausgesuchtes Partnerhotel im Wallis.
4 Bahnen auf einer Reise: Glacier, Bernina, Montblanc-Express und Golden Pass!
 
 
Sporthotel Samedan*** | Samedan | Oberengadin | Schweiz Hotel Surpunt*** | Flims-Waldhaus | Graubünden | Schweiz Busreisen mit Glacierexpress und Berninaexpress - Matterhorn Zermatt Das Engadin mit St.Moritz - Busreisen mit Glacierexpress und Berninaexpress Busreisen mit Glacierexpress und Berninaexpress Busreisen mit Glacierexpress und Berninaexpress
Unterkunft
Hotel Surpunt*** Flims Waldhaus / Graubünden
Das schön gelegene Hotel verfügt über eine Terrasse mit herrlichem Ausblick und eine Sonnenwiese. Alle gemütlichen Zimmer sind ausgestattet mit Bad od. Dusche/WC, Kabel TV, Fön, Minisafe, Direktwahltelefon. Die Halbpension besteht aus einem reichhaltigen Frühstücksbuffet und einem schmackhaften 3-Gänge Menu oder Buffet.

Sporthotel Samedan***
Samedan/Engadin-Graubünden Das Sporthotel*** liegt am Ortsrand von Samedan im wunderschönen Oberengadin, ca. 4Km von St. Moritz.
Die Zimmer haben die gleiche Ausstattung wie im Hotel Surpunt. Verpflegung ebenfalls wie im Hotel Surpunt. Das Hotel verfügt ausserdem über ein spanisches Restaurant sowie Sonnenterrasse und Liegewiese.
(Bild rechts Zimmer Sporthotel Samedan)

Hotel Chalet Royal*** Veysonnaz / Wallis
Unser Partnerhotel im Wallis „Chalet Royal“ liegt am Hang von Veysonnaz und bietet einen wirklich traumhaften Ausblick über das Rhonetal. Alle Zimmer verfügen über Bad oder Dusche/WC, Telefon und TV.
(ggf. kann die Unterkunft in einem gleichwertigen Hotel im Wallis erfolgen)

Gasthof Spullersee*** Wald am Arlberg / Vorarlberg
Unser Gasthof liegt im schönen Klostertal in Vorarlberg. Im Restaurant, der Bar, dem Gastgarten und im Saal verwöhnen wir Sie mit dem Besten aus Küche und Keller. Das Haus hat 90 Betten; in 36 Zimmern (incl. Nebenhaus). Alle Einheiten verfügen über Bad oder Dusche/WC, Direktwahltelefon (ausser Nebenhaus), Sat.- TV und teilw. Balkon. Die Südzimmer haben einen herrlichen Ausblick ins Klostertal und den gegenüberliegenden "Sonnenkopf".
Verpflegung
Unsere Küchencrews werden sie wie gewohnt mit lokalen und internationalen Gerichten verwöhnen. Morgens erwartet sie ein Frühstücksbuffet und abends ein 3-Gang Menu (1. Gang z.T. als Salatbuffet)
.(Bild rechts Speiseraum Hotel Surpunt / Bild links Sporthotel Samedan)
Programm
Reiseablauf "Schweizer Bahnen Engadiner Königstour":
1. Tag: Anreise zum Standorthotel in Vorarlberg
2. Tag: Ausflug nach Innsbruck mit Besuch der Swarowski-Welten (Aufpreis vor Ort)
3. Tag: Original Glacierexpress Andermatt – St. Moritz und Weiterfahrt zum Hotel im Engadin
4. Tag: Engadin-Tag mit Raclette-Abend
5. Tag: Bahnfahrt Bernina Express St. Moritz – Tirano
6. Tag: Rückreise

Reiseablauf "Schweizer Bahnen Königstour 2":
1. Tag: Anreise zum Standorthotel in Vorarlberg
2. Tag: Silvretta Hochalpenstrasse und Bielerhöhe mit Schifffahrt
3. Tag: Auf den Spuren des Glacierexpress Andermatt – Chur und zum Hotel in Graubünden
4. Tag: Bahnfahrt Bernina Express St. Moritz - Tirano
5. Tag: Ausflug Lago Maggiore (Ausflug 15€ vor Ort) oder Engadiner Bergwelt (Aufpreis vor Ort) oder freier Tag
6. Tag: Rückreise

Reiseablauf "Schweizer Bahnen Königstour PLUS":
1. Tag: Anreise zum Standorthotel im Wallis
2. Tag: Ausflug ins wunderschöne Zermatt
3. Tag: Glacier Express Chur-Brig und Umzug ins nächste Standorthotel in Graubünden
4. Tag: Kleine geführte Wanderung, kleines Mittagspicknick am Hotel (Zusatzkosten 6,-€ vor Ort) abends Grillbuffet
5. Tag: Bernina Express St. Moritz - Tirano
6. Tag: Ausflug Lago Maggiore (Aufpreis Ausflug 15€ vor Ort) oder Engadiner Bergwelt (Aufpreis vor Ort) oder freier Tag
7. Tag: Rückreise

Reiseablauf Schweizer Bahnen Kaisertour "Schweizer Bahnen total":
1. Tag: Anreise zum Standorthotel im Wallis
2. Tag: Bahnfahrt Montblanc-Express Martigny – Le Chatelard und Besichtigung von Charmonix
3. Tag: Bahnfahrt Golden-Pass Panoramic Montreux – Gstaad 2. Klasse
4. Tag: Glacier Express Brig - Chur und Umzug ins nächste Standorthotel in Graubünden
5. Tag: Ausflug Lago Maggiore oder Engadiner Bergwelt (Aufpreis 15€ vor Ort) oder freier Tag
6. Tag: Bahnfahrt Bernina Express Tirano – St. Moritz
7. Tag: Rückreise

Unsere Programmtage:
(zu den jeweiligen Ausschreibungen s.oben)

Bahnfahrt Bernina Express St. Moritz – Tirano (Bei LSR 3 umgekehrt)
Nach dem reichhaltigen Frühstücksbuffet fahren Sie nach St. Moritz, wo Sie in die berühmte Berninabahn einsteigen, um zu einer faszinierenden Reise über den Bernina Pass (2.328 m) und das Seitental „Puschlav” mit dem schönen Städtchen Poschiavo, sowie über das einzigartige Kreisviadukt Brusio ins italienische Tirano, aufzubrechen. Am Nachmittag bringt Sie der Bus wieder zurück ins Hotel.

Auf den Spuren des Glacierexpress Andermatt-Chur
Unser Bus bringt Sie nach dem Frühstück nach Andermatt. Die Hinfahrt führt am Vierwaldstätter See vorbei. Besuch der Tellsplatte / Tellskapelle bzw. Kloster Einsiedeln kann stattfinden, wenn die Zeit es ermöglicht. Ab dort geht es mit dem Regionalexpress auf den Spuren des wohl bekanntesten Zuges der Schweiz, dem Glacierexpress, über den Oberalppass, Disentis, Ilanz, durch die Ruinaulta- Schlucht und die wildromantische Rheinschlucht bis nach Chur. Hier endet Ihr Erlebnis „Glacier-Express“. Der Bus bringt Sie zum Hotel.

Original Glacierexpress Andermatt - St. Moritz (Engadiner Königstour)
Nach einem gemütlichen Frühstück verlassen Sie Wald am Arlberg und fahren mit dem Bus in Richtung Andermatt. Die Hinfahrt nach Andermatt mit dem Bus führt am Vierwaldstätter See vorbei. Ab Andermatt geht es mit dem Glacier Express über den Oberalppass, Disentis, Ilanz, durch die Ruinaulta- Schlucht und die wildromantische Rheinschlucht bis nach St.Moritz. Hier endet Ihr Erlebnis „ Original Glacier-Express“. Der Bus bringt Sie zum nächsten Standorthotel.

Innsbruck und Besuch der Swarowskiwelten (Engadiner Königstour)
Morgens Fahrt nach Innsbruck, Besuch der Swarowski-Kristallwelten mit kurzer Einführung und danach Zeit zur freien Verfügung. Im Anschluss Fahrt in die Innsbrucker-Innenstadt mit ca. 2-stündigem Aufenthalt. Hier bietet sich die Möglichkeit, den Tag mit einem Stück Sacher-Torte im berühmten Kaffeehaus „Sacher“ ausklingen zu lassen. Anschließend Rückfahrt zum Hotel.

Original Glacierexpress Brig - Chur (Königstour Plus)
Spektakuläre Fahrt mit dem Glacier Express von Brig nach Chur (ca. 5 Std.). Von Brig aus geht es durch das Rhonetal und den Furkatunnel in Richtung Andermatt. Dann geht es über den 2000m hohen Oberalppass, durch immer alpiner werdende Landschaften nach Disentis. Das letzte Streckenstück durch das wildromantische Rheintal bringt Sie dann zum Zielbahnhof nach Chur. Von dort aus geht es mit dem Bus zum nächsten Standorthotel.

Engadin-Tag mit Raclette-Abend (Engadiner Königstour)
Erleben Sie die unvergleichliche Gletscherwelt des Morteratschgletschers von der Diavolezza Standseilbahn aus und genießen Sie den Blick von Muoattas Muragl auf die Engadiner Seenplatte. Nur von hier oben können Sie alle Seen auf einmal bewundern, eingerahmt von der imposanten Bergwelt des Oberengadins. Anschließend besuchen Sie die Käserei im Val Rosegg und schauen, wo und wie der Käse für das abendliche Raclette hergestellt wird. Das Hotelteam verwöhnt Sie zum Abschluss eines gelungenen Tages mit einem klassischen Schweizer Gletscher-Raclette.

Silvretta Hochalpenstrasse und Bielerhöhe mit Schifffahrt (Königstour 2)
Nach dem Frühstück in Wald am Arlberg fahren wir mit dem Bus durchs Montafon, bevor es auf die Kehren der berühmten Silvretta Hochalpenstrasse geht. Nur im Sommer geöffnet, schraubt sich die Strasse bis auf über 2000 Meter Höhe und wir sehen die drei Stauseen Vermunt, Silvretta und Kops. Je nach Wasserstand kann man auf dem Silvrettasee die höchste Motorbootsrundfahrt Europas machen (Zusatzkosten vor Ort). Bei guter Sicht erhaschen wir einen Blick auf den Piz Buin. Mittag machen wir am idyllischen Zeinsjoch, berühmt für seinen Kaiserschmarrn, bevor unsere Panoramatour uns durchs Paznauntal und den Arlbergpass wieder zurück zum Hotel führt.

Ausflug ins wunderschöne Zermatt (Königstour Plus)
Durch das Rhonetal geht unsere Reise mit dem Bus bis Täsch. Hier steigen Sie um in die Bahn, die Sie ins autofreie Zermatt bringt. Zermatt und das Matterhorn – das ist der Inbegriff der schweizerischen Alpenwelt schlechthin. Genießen Sie den Tag in Zermatt nach Lust und Laune auf eigene Faust. Wir empfehlen Ihnen: (Alle Preise vor Ort zahlbar)
* Bergfahrt auf Gornergrat-Dauer ca. 40 Min. je Fahrt
- Extrakosten ca. CHF 64,- p.P. bei Gruppen ab 10 Pers.
- Extrakosten ca. CHF 80,- p.P. Individualpreis
* Auffahrt zur Sunnegga - Dauer ca. 10 Min. je Fahrt
* Auffahrt Klein Matterhorn –Dauer ca.45 Min. je Fahrt
Am Nachmittag geht es mit der Bahn zurück nach Täsch und weiter mit dem Bus zu Ihrem Hotel.

Montblanc-Express Martigny – Le Chatelard (Chamonix) (Kaisertour „Schweizer Bahnen total“)
Nachdem Sie das reichhaltige Buffetfrühstück des Hotels genossen haben, geht es mit dem Bus nach Martigny. Hier besteigen Sie den berühmten Montblanc-Express bis Le Chatelard, an der französischen Grenze. Von hier aus geht es weiter mit dem Bus nach Chamonix. Flanieren Sie durch diesen romantischen Ort. Individuelles Mittagessen. Anschließend geht es mit dem Bus zurück zum Hotel.

GoldenPass Panoramic Montreux – Gstaad (Kaisertour „Schweizer Bahnen total“)
Auch heute werden Sie mit einem Frühstück verwöhnt, bevor Sie zu Ihrem Ausflug aufbrechen. Es geht mit dem Bus zunächst nach Montreux am Genfer See, an einer geschützten Bucht gelegen, umschlossen von Weinbergen und vor der atemberaubenden Kulisse der schneebedeckten Alpen. Nach einem Aufenthalt besteigen Sie den GoldenPass Panoramic und erleben eine der schönsten Panoramastrecken. Eben noch Palmen und südliches Ambiente, und dann nach einem Tunnel: Bergwälder, wilde Wasser, malerische Bergdörfer. Die Kontraste könnten nicht größer sein und an diese Eindrücke werden Sie sich voller Freunde lange erinnern. In Gstaad endet Ihr Bahnerlebnis.

Abfahrtsorte
Ahaus-Wüllen (Boonk Betriebshof)
Vreden (Busbahnhof)
Stadtlohn (Busbahnhof)
Borken (+10,-)
Erkelenz (HBF)
Heinsberg (Busbahnhof/Citycenter)(+10,-)
Düren (Citybad)
Jülich (Ruhrapotheke-Kleine Kölnstr.)
Dinslaken (HBF) (+15,-€)
Duisburg City (HBF) (+10,-€)
Moers (Am Königlichen Hof)
Kleve (+20,-€)
Goch (+20,-€)
Kevelar (+15,-€)
Geldern
Ratingen (+15,-€)
Mettmann (+15,-€)
Erkrath (15,-€)
Düsseldorf
Mönchengladbach
Aachen (+25,-€)
A61 (Raststätte Peppenhofen)
(eventl. Zubringerbus)

Wetter
Karte